Fahrtenbuch

Gratis Vorlagen für Fahrtenbuch – hilfreiche Muster, Vordrucke und Beispiele

Ein Fahrtenbuch dient dem Nachweis dienstlicher Fahrten oder der Unterscheidung von Privat- und Dienstfahrten. In großen Unternehmen, in welchen Dienstwagen durch mehrere Personen genutzt werden, wird das Fahrtenbuch geführt, um zu unterscheiden, welcher Mitarbeiter zu welchem Zeitpunkt mit dem Dienstfahrzeug gefahren ist.

ANZEIGE

Kostenlose Musterschreiben für ein Fahrtenbuch – hilfreiche Tipps zum führen

Vorlagen Fahrtenbuch Tipps

Gute Beispiele für Fahrtenbücher – passende Formulierungen und Texte

Muster Fahrtenbuch Vordruck

Im Fahrtenbuch muss das Datum der Fahrt eingetragen werden. Daneben sollten sich die Uhrzeiten, von wann bis wann die Dienstfahrt ging, befinden. Des weiteren sollte aufgeführt werden, von welchem Ort die Dienstfahrt begonnen hat und wohin sie geführt hat. Zwischenorte, an welchen sich länger aufgehalten wurde, sollten ebenfalls im Fahrtenbuch aufgehalten werden. Zudem sollte der Zweck der Dienstfahrt aufgeführt werden. Damit der Nachweis korrekt ist, müssen die Kilometerstände notiert werden. Dabei wird zu Beginn der Dienstfahrt der aktuelle Kilometerstand notiert und zum Ende der Dienstfahrt wird dieser ebenfalls aufgeschrieben. Das ist insbesondere bei der Unterscheidung zwischen Dienst- und Privatfahrten wichtig. In Unternehmen mit mehreren Fahrern sollte derjenige, der gefahren ist, hinter seinen Eintragungen unterschreiben.

Nützlicher Vordruck für das Fahrtenbuch – Mustertexte und Vorlagen gratis

ANZEIGE

Categories: Allgemein